Sie sind hier:   Startseite > Schwarzpulversektion > Archiv

Archiv

2017

 

Bericht und Ranglisten des Internationalen Schwarzpulverschiessen - Qualifikationsschiessen 2017:

 

 Bericht vom Qualifikationsschiessen 2017
 Ranglisten vom Qualifikationsschiessen 2017
 Rangliste Kanonen vom Qualifikationsschiessen 2017

 

 


2016

Tolle Ergebnisse der Lenzburger Vorderlader-Schützen an der 27. MLAIC-Weltmeisterschaft in Sarlóspuszta, Ungarn 

Die MLAIC-Weltmeisterschaft  bei Sarlóspuszta in Ungarn gehört der Vergangenheit an und man kann eine Erfreuliche Bilanz der Schweizer Teilnehmer ziehen. Unsere Sektion war durch Katharina Stierli, Hans-Peter Rüfenacht und Roland Frei an der WM vertreten und können mit 4 Gold, 9 Silber und 3 Bronze-Medaillen zum schönen Medaillenspiegel der Schweizer Nationalmannschaft beitragen. Durch die Mithilfe von HansPeter Rüfenacht konnte in der Mannschaftswertung Hinawa der Alte Weltrekord von 295 Punkten auf 299 Punkte verbessert werden. Auch hat Hans-Peter Rüfenacht den Bestehenden Weltrekort Lamarmora R von 98 Punkten egalisiert. Herzliche Gratulation zu diesem Hervoragenden Erfolg an der 27. Weltmeisterschaft wünscht Euch die Vorderlader-Sektion der SG-Lenzburg.

Zur detailierten Berichterstattung und Ranglisten:
Rangliste und Bericht MLAIC-Weltmeisterschaft (NEU)


Internationales Vorderladerschiessen — Qualifikationsschiessen

Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Resultate
Am letzten Wochenende trafen sich 57 Schützinnen und Schützen zum traditionellen Anlass der Lenzburger Schützen in der schmucken Schiessanlage in der bald renaturierten Kiesgrube.

Wettergott meint es gut

Pünktlich aufs Wochenende packte Petrus sein Sonntagsgesicht aus und so stand einem erfolgreichen Anlass nichts mehr im Wege. Bekanntlich schiessen die Vorderladerschützen eine grosse Anzahl Disziplinen und so ist es selbst für Fachleute nicht immer einfach, die Übersicht zu behalten.

Hans-Peter Rüfenacht – wer denn sonst!
Der Bottenwiler Spitzenschütze sorgte für das absolute Highlight. Mit der Steinschlossmuskete mit glattem Lauf erzielte er 96 Punkte. Insgesamt findet sich sein Name sechs Mal an der Spitze einer Rangliste. Die weiteren 10 Disziplinensiege teilten 10 Schützinnen beziehungsweise Schützen unter sich auf. Erwähnenswert ist dabei der Sieg des Lenzburger Urgesteines Otto Mazzolino mit dem Perkussionsgewehr 100m liegend.

Bild: Einige Sieger


Modellkanonenschiessen am Samstag
10 Kanoniere schossen am Samstag um die Wette. Da wurde gehämmert, geklopft und visiert. Das gleichmässige Laden bringt den guten Treffer, pflegt Benno Büchel jeweils zu sagen. Er blieb den Beweis nicht schuldig und siegte auf 25m mit dem Maximum. Sein Bruder Otto ist der technische Tüftler und entzückte die Zuschauer mit dem Nachbau einer Hinterladerkanone.
Die Lenzburger danken allen Teilnehmern für ihre Disziplin und der Organisator dem grossen Helferteam.

Bild: Kanone


Ausblick
Am 18./19. Juni finden im schönen Genfer Stand die Schweizer Meisterschaften statt. Au revoir!

 

 

Rangliste Vorderlader Schiessen Lenzburg
Rangliste Kanonen Schiessen Lenzburg

 

 VL Trainingsplan 20.04.2016
        (Aktualisiert am 20.04.2016)

| |

Schützenkamerad

 SK 01 - 2019 (NEU)